Vorlage für die Fehlerverfolgung
  • 03 Nov 2023
  • 2 Minuten zu lesen
  • Mitwirkende

Vorlage für die Fehlerverfolgung


Article Summary

Zweck

Dieser Artikel fasst zusammen, wie die Vorlage für die Fehlerverfolgung strukturiert und aufgebaut ist.

Welchem Zweck dient die Vorlage zur Fehlerverfolgung?

Die Vorlage für die Fehlerverfolgung kann einzeln oder als Ergänzung zu anderen Anwendungen verwendet werden. Zu den Funktionen der App gehören das Anzeigen von Fehlerereignissen, die während der Produktion aufgetreten sind, das Melden von Fehlern und das Bearbeiten von Fehlern. Der Benutzer kann den Fehlerereignissen Fehlergründe zuordnen und alle Informationen in einer Tulip-Tabelle speichern. Die mit der App gesammelten Daten können leicht analysiert und z.B. in einem Pareto-Diagramm visualisiert werden.

Tulip Table in der Defect Tracking Vorlage

Die Tulip Table, die in der Vorlage verwendet wird, heißt Defect Events. Jede Zeile in der Tabelle ist ein Fehlerereignis, das sich auf mehrere Fehler beziehen kann.

Felder der Tabelle Defect Events:

  • ID: Eindeutige ID des Defekt-Ereignisses. Bei den in der Anwendung Defect Tracking protokollierten Datensätzen handelt es sich um einen von der Anwendung generierten Zufallstext.
  • Meldedatum: Das Datum der Aufzeichnung des Fehlers (bleibt gleich, auch wenn der Datensatz aktualisiert wird)
  • Gemeldet von: Der Name des Bedieners, der den Defekt gemeldet hat
  • Material-ID: Das physische Material (falls eindeutig identifizierbar), das mit dieser Abweichung verbunden ist
  • Beschreibung: Beschreibung des Abweichungsereignisses
  • Menge: Anzahl der Fehler
  • Grund: Der Grund für das Fehlerereignis
  • Status: Der Status des Fehlerereignisses, z. B. "neu".
  • Ort der Entdeckung: Name der Station, an der der Defekt festgestellt wurde
  • Foto: Ein Bild des Defekts, das die Beschreibung ergänzt

Aufbau der App

Im Schritt "Defekte anzeigen " kann der Benutzer ein Defektereignis aus der interaktiven Tabelle auf der linken Seite auswählen. Die Details des Ereignisses werden auf der rechten Seite angezeigt. Dieser Schritt dient auch als Navigationsschritt, von dem aus die Benutzer entscheiden können, ob sie einen Fehler melden, ein aufgezeichnetes Fehlerereignis bearbeiten oder das Analyse-Dashboard anzeigen möchten.
Defect_View.png

Im Schritt Fehler melden muss der Benutzer die Details des Abweichungsereignisses eingeben, z. B. die Material-ID, die Anzahl der Fehler und den Fehlergrund. Optional können sie Fehlerhinweise und ein Bild des Fehlers hinzufügen. Durch Klicken auf die rote Schaltfläche Fehler melden wird das neue Fehlerereignis in der Tabelle Fehlerereignisse gespeichert.
Defect_Report.png

Im Schritt " Defekt bearbeiten " kann der Benutzer die Felder des im Schritt " Defekt anzeigen" ausgewählten Datensatzes bearbeiten. Durch Klicken auf die blaue Schaltfläche Speichern wird das Fehlerereignis in der Tabelle Fehlerereignisse aktualisiert.
Defect_Edit.png

Im Schritt Analytik kann der Benutzer benutzerdefinierte Analysen anzeigen, die aus den in der Tabelle Fehlerereignisse gespeicherten Daten erstellt wurden.
Defect_Ananlytics.png


War dieser Artikel hilfreich?